Tech Data mit Umsatzsteigerung und weniger Ergebnis

Dienstag, 28. Februar 2012 18:08
TechData_logo.gif

CLEARWATER (IT-Times) - Der IT-Händler Tech Data Corp hat heute die Zahlen für das abgeschlossene Geschäftsjahr 2011/2012 bekannt gegeben, das im Januar 2012 endete. Dabei stieg der Umsatz leicht, während das Ergebnis leicht zurückging, wie aus einer Pressemitteilung hervorgeht.

Laut Tech Data lag der Umsatz im Jahr 2011/2012 bei 26,49 Mrd. US-Dollar. Im Vorjahr hatte der Umsatz noch 24,38 Mrd. US-Dollar betragen. Auch die Entwicklung des operativen Ergebnisses war durchaus positiv: Lag dieses im Vorjahr noch bei 334 Mio. US-Dollar (US-GAAP), standen in diesem Geschäftsjahr 327,9 Mio. US-Dollar in den Büchern bei Tech Data. Insgesamt verbuchte das Unternehmen ein Nettoergebnis von 206,4 Mio. US-Dollar. Im Vorjahreszeitraum 2010/2011 waren es 214,2 Mio. US-Dollar gewesen. Das verwässerte Ergebnis pro Aktie lag damit bei 4,66 US-Dollar (Vorjahr: 4,36 US-Dollar).

Meldung gespeichert unter: Tech Data

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...