TCL baut weiter auf Wavecom

Montag, 20. Oktober 2003 10:55

Wavecom (WKN: 923067<WVC.FSE>): Wie heute bekannt gegeben wurde, hat TCL Mobile Communication als Ausrüster für ein Kompakttelefon-Entwicklungslabor Wavecom SA ausgewählt. Die beiden Unternehmen können bereits auf vier Jahre guter Geschäftsbeziehungen zurückblicken.

Dr. Wan Mingjian, Direktor von TCL Mobile Communication, sagte, dass man in der Lage gewesen sei, eine führende Position auf dem dynamischen chinesischen Markt der Handapparate auch aufgrund der Zusammenarbeit mit Wavecom zu erreichen.

Die Aktie von Wavecom konnte heute morgen bereits beachtliche 3,67 Prozent zulegen und notiert derzeit in Frankfurt 18,35 Euro. (tng)

Folgen Sie uns zum Thema und/oder via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...