Tata Consultancy Services steigert Umsatz und Ergebnis deutlich

Montag, 17. Januar 2011 16:57
Tata Consultancy Services (TCS) - Software

MUMBAI (IT-Times) - Der indische Anbieter von IT-Outsourcing-Diensten, die Tata Consultancy Services Ltd., gab heute die Ergebnisse des dritten Quartals sowie der ersten neun Monate 2010 bekannt. Umsatz und Ergebnis wuchsen dabei deutlich. 

Im dritten Quartal des letzten Jahres steigerte Tata Consultancy Services Ltd. den Umsatz deutlich auf 2,144 Mrd. US-Dollar nach 1,635 Mrd. Dollar im Vorjahreszeitraum. Das Bruttoergebnis konnte TCS auf 978,2 Mio. Dollar steigern (2009: 759,8 Mio. Dollar). Ebenfalls wuchs das operative Ergebnis auf 602 Mio. Dollar nach 446,5 Mio. Dollar im Vorjahr. Mit 642,4 Mio. Dollar stieg auch das Ergebnis vor Steuern (2009: 458,6 Mio. Dollar). So lag auch das Nettoergebnis mit 522,9 Mio. Dollar deutlich höher als im Vorjahr mit 388,5 Mio. Dollar. Daraus ergab sich ein Ergebnis je Aktie von 26 Cent (2009: 20 Cent).

Meldung gespeichert unter: Tata Consultancy Services (TCS)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...