Take-Two verschiebt BioShock Infinite auf Februar 2013

Donnerstag, 10. Mai 2012 09:26
Take_Two_BioShockInfinite.gif

NEW YORK (IT-Times) - Der US-Spielentwickler Take-Two Interactive hat bekannt gegeben, dass der heiß ersehnte Shooter BioShock Infinite erst am 26.Februar 2013 erscheinen wird. Ursprünglich wurde das Spiel für Oktober 2013 erwartet.

Man habe Möglichkeiten gefunden, etwas Außergewöhnliches mit BioShock Infinite zu schaffen. Um die Ideen umzusetzen, benötige man mehr Zeit, heißt es bei der Take-Two Tochter 2K Games. BioShock Infinite wird von Irratonal Games entwickelt und hat bereits mehr als 75 Preise im Rahmen der E3 Spielemesse im Jahr 2011 einfahren können. BioShock Infinite soll sowohl für die Xbox 360, als auch für die PS3 und den PC erscheinen. Der erste BioShock-Titel kam im Jahr 2007 und wurde sehr gut von den Spielern angenommen. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Take-Two Interactive Software und/oder Spiele und Konsolen via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Take-Two Interactive Software

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...