Taiwanische ODMs erfreuen sich am Smartphone-Interesse

ODMs

Mittwoch, 28. November 2012 17:46
Lenovo Smartphone

TAIPEI (IT-Times) - Sowohl Lenovo als auch Sony Mobile Communications bauen ihre Position in puncto Smartphones aus. Davon könnten auch ihre ODM Partner in Taiwan profitieren.

Branchenquellen zufolge werden auch Foxconn International Holdings (FIH), Compal Communications und Arima Communications Nutzen aus der stärkeren Position Lenovos und Sony Mobiles ziehen. Lenovo arbeitet für die Herstellung von Handsets mit Compal Communications, FIH, Wistron NeWeb sowie Qisda zusammen, wie der Online-Branchendienst DigiTimes berichtet. Neben China ist man nun auch in Russland, Indien, Indonesien und anderen Schwellenmärkten präsent.

Meldung gespeichert unter: Sony

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...