Taiwan hat drittgrößte Internetgemeinde

Donnerstag, 15. März 2001 13:24

Taiwan hat nach einer neuen Studie von Nielsen/NetRatings den drittgrößten Internetmarkt in der Region Asien-Pazifik. Rund 10 Mio. Surfer sind täglich in Taiwan online. Damit liegt Taiwan hinter Japan mit 37,88 Mio. und Süd Korea mit 22,3 Mio. Online-Nutzern. Etwa 55 Prozent von Taiwans Haushalten haben einen PC, rund 43 Prozent der Haushalte verfügen über einen Internetanschluss.

Im Schnitt bleiben die taiwanesischen Internetsurfer täglich 36 Minuten online und haben 64 Internetseiten besucht. Im punkto e-Commerce befindet sich Taiwan hinter Hongkong und Südkorea. Nielsen/NetRatings ist der Meinung, dass die neuesten Zahlen auf ein gutes Wachstum in Asien hindeuten. (ako/huy)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...