T-Systems erhält Automobil-Auftrag von Magna

Dienstag, 31. Mai 2011 13:13
Deutsche Telekom

BONN (IT-Times) - Der IT-Dienstleister T-Systems wurde vom Automobilzulieferer Magna mit dem Betrieb und der Modernisierung der Informations- und Kommunikationstechnik beauftragt.

So werde Magna in Zukunft den Cloud Service von T-Systems nutzen, um IT-Ressourcen für die Systeme an allen Standorten des Unternehmens „nach Bedarf kurzfristig hinzu zu buchen oder abzubestellen“. Alexander Stamm, IT Direktor von Magna Exterior und Interior, sagte zur Auftragsvergabe: „T-Systems hat bewiesen, dass das Unternehmen ein „Automobil-Gen“ hat und zu uns passt - vor allem unkompliziertes, lösungsorientiertes Denken.“ T-Systems, ein Tochterunternehmen der Deutschen Telekom AG (WKN: 555750), betreibt vom Wiener T-Center ausgehend weltweit 80 Einheiten der Magna Division Exterior und Interior. Zu den finanziellen Rahmenbedingungen des Auftrages wurden keine Angaben gemacht.

Meldung gespeichert unter: Deutsche Telekom

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...