T-Online nun auch mit Internet-Telefonie

Montag, 18. April 2005 12:46

BONN - Einem Bericht des Magazins Focus zufolge hat sich T-Online (WKN: 555770<TOI.FSE>) nun auch dazu entschlossen, Telefongespräche über das Internet anzubieten. Mittels einer Box, die für etwa 30 Euro zu haben sein soll, können T-Online Kunden in Zukunft mit ihrem normalen Festnetztelefon kostenlos über das Internet telefonieren.

Zudem sollen Gespräche aus dem Internet zum Mobiltelefon oder Festnetz bis zu 40 Prozent günstiger werden, als über das normale Telekom-Netz. Thomas Hille, Vorstand von T-Online, erklärte dem Focus gegenüber, durch diese Angebot wolle man Kunden gewinnen, die momentan Internet-Telefonie oder die günstigen Call-by-Call Services anderer Anbieter nutzen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...