T-Mobile USA nun mit neuem CEO

Mittwoch, 20. Oktober 2010 18:30
Deutsche Telekom Logo

BELLEVUE (IT-Times) - Die T-Mobile Tochtergesellschaft T-Mobile USA gab am Dienstag bekannt, dass der neue CEO Philipp Humm mit seiner Arbeit begonnen hat und Robert Dotson somit vorzeitig abgelöst hat.

Der Personalwechsel, so die Businessweek, wurde im Mai dieses Jahres bekannt gegeben und sollte im nächsten Februar abgeschlossen werden. Warum das Unternehmen Humm schon eher in sein Amt befähigt hat, wurde nicht erklärt. Das Tochterunternehmen der Deutschen Telekom AG (WKN: 555750) besetzt auch weitere Positionen neu. So wird Cole Brodman, Chef des Technologiebüros, ab dem 1. November 2010 der neue Chef der Marketingabteilung und Neville Ray, Chef der Netzwerkabteilung, wird seine Nachfolge antreten.

Meldung gespeichert unter: Deutsche Telekom

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...