T-Mobile USA bringt 3G-Handy auf den Markt

Donnerstag, 18. Juni 2009 19:12
Deutsche Telekom

BELLEVUE, WASHINGTON (IT-Times) - T-Mobile USA, das US-amerikanische Mobilfunk-Tochterunternehmen der Deutschen Telekom AG (WKN: 555750), bringt mit dem T-Mobile Dash 3G das erste Mobiltelefon der dritten Generation auf den US-Markt.

Das T-Mobile Dash 3G wurde von High Tech Computer (HTC) entwickelt und nutzt das Microsoft-Betriebssystem „Windows Mobile 6.1“. Das Gerät verfügt über eine vollständige Qwerty-Tastatur und eine einfach zu bedienenden Trackball-Steuerung. Dash 3G verfügt über die gängigen Applikationen wie beispielsweise GPS und Unterstützung für private sowie geschäftliche E-Mails und lässt sich mit Microsoft Outlook synchronisieren.

Meldung gespeichert unter: Deutsche Telekom

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...