T-Mobile USA bietet alle Handys kostenlos an

Dienstag, 8. Februar 2011 15:02
Deutsche Telekom

NEW YORK (IT-Times) - Die Telekom-Tochter T-Mobile USA wartet am 11. bis 12. Februar mit einer besonderen Promotion-Aktion auf. An diesen beiden Tagen sollen alle Handys im Produktprogramm, inklusive high-end Smartphones wie das Samsung Vibrant, das HTC HD 7, das MyTouch 4G und das G2, kostenlos angeboten werden - mit einem 2-Jahresvertrag von T-Mobile USA versteht sich.

Damit reagiert T-Mobile USA offenbar auf die Einführung des Verizon iPhones, das am 10. Februar erfolgen soll. Der Hype im Vorfeld der Markteinführung des CDMA-iPhones hatte bereits für großen Wirbel gesorgt, wobei das Kontingent an Vorbestellungen bereits nach wenigen Stunden vergriffen war. (ami)

Meldung gespeichert unter: Deutsche Telekom

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...