T-Mobile US mit neuem CIO

Mobilfunk-Netzbetreiber

Montag, 23. Dezember 2013 07:54
Deutsche Telekom - T-Mobile Logo

BELLEVUE (IT-TIMES) - Nachdem in jüngster Zeit vor allem Spekulationen über eine mögliche Übernahme von T-Mobile US durch Sprint oder Dish die Schlagzeilen bestimmt hatten, informierte der US-Mobilfunk-Netzbetreiber in der vergangenen Woche auch über eine wichtige Personalie.

Gary King wurde zum neuen Chief Information Officer von T-Mobile US berufen und trägt somit künftig die Verantwortung für den internen IT-Betrieb von T-Mobile US. Nach Stationen bei Avon und Barnes & Nobles war King zuletzt bei Chico's als Senior Vice President und CIO für die IT verantwortlich. Garry King tritt sein neues Amt bei T-Mobile US zum 31. Dezember 2013 an

Meldung gespeichert unter: T-Mobile US

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...