T-Mobile: G1-Nachfolger im August

Dienstag, 23. Juni 2009 08:27
Deutsche Telekom

(IT-Times) - T-Mobile USA wird frühestens im August einen Nachfolger für sein Google Phone G1 präsentieren, berichtet die AP. Beim „T-Mobile myTouch 3G with Google" wird es sich um ein Smartphone mit Touchscreen-Display handeln, dass ohne ein physikalisches Keyboard auskommt. Auch das zweite Google-Phone wird mit dem Google-Betriebssystem Android arbeiten.

Vom Vorgänger T-Mobile G1, dass im Oktober 2008 auf den Markt gekommen ist, konnte T-Mobile bislang mehr als eine Mio. Einheiten verkaufen.

Meldung gespeichert unter: Deutsche Telekom

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...