systaic: Jahresabschluss 2009 nur begrenzt bestätigt

Mittwoch, 31. März 2010 11:41
Systaic

DÜSSELDORF (IT-Times) - Der Jahresabschluss 2009 der systaic AG wurde nur eingeschränkt bestätigt. Dies geht aus einer Prüfung der Deloitte & Touche GmbH hervor.

Der Aufsichtsrat von systaic habe diesen Tatbestand heute Morgen abschließend diskutiert und über die Annahme des Testats in dieser Form entschieden. Es sei, so die Anmerkung der Abschlussprüfer, nicht möglich gewesen, die Werthaltigkeit der Positionen „geleistete Anzahlungen“, „Forderungen aus Lieferung und Leistung“ sowie „sonstige finanzielle Vermögenswerte“ hinreichend zu beurteilen. Mit den genannten Einschränkungen steht der Konzernlagebericht laut Deloitte & Touche in Einklang mit einem den gesetzlichen Vorschriften entsprechenden Konzernabschluss. Es werde ein zutreffendes Bild von der Lage des Unternehmens gegeben, die Chancen und Risiken der zukünftigen Entwicklung würden zutreffend dargestellt. Die Veröffentlichung des Berichtes erfolgt damit am heutigen Tag. (kat/rem)

Meldung gespeichert unter: Systaic

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...