systaic befindet sich nach Restrukturierung tief im Minus

Dienstag, 30. November 2010 10:46
Systaic

DÜSSELDORF (IT-Times) - Die systaic AG, deutscher Anbieter von Solaranlagen, veröffentlichte heute den Zwischenbericht der vergangenen neun Monate.

In diesem Zeitraum erwirtschaftete das Unternehmen einen Umsatz in Höhe von 17,965 Mio. Euro, während dieser Wert im Vorjahr 193,147 Mio. Euro betrug. Der starke Umsatzrückgang sei auf die Restrukturierung der systaic AG (WKN: A0JKYP) und die damit verbundene Trennung von Unternehmensteilen zurück zu führen.

Meldung gespeichert unter: Systaic

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...