Syskoplan halbiert Dividende auf 15 Cent

Montag, 8. März 2010 12:40

GÜTERSLOH (IT-Times) - Die Syskoplan AG will für das Geschäftsjahr 2009 aus dem Bilanzgewinn eine Dividende von 15 Cent pro Aktie zahlen. Der  Vorstand und Aufsichtsrat gaben bekannt, dies auf der nächsten Hauptversammlung vorschlagen zu wollen.

Damit stellt die nun vorgeschlagene Dividende einen Rückgang gegenüber dem zuletzt ausgeschütteten Wert von 30 Cent dar. Begründet ist dies in der Jahresentwicklung. Konnte der Software-Integrator in 2008 noch wachsen, musste in 2009 ein Umsatz- und Ergebnisrückgang hingenommen werden. (mer/kat/rem)

Folgen Sie uns zum Thema Reply Deutschland und/oder Software via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Reply Deutschland

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...