Synopsys und Applied Materials gehen Kooperation ein

Freitag, 16. März 2012 15:28
Synopsys

MOUNTAIN VIEW (IT-Times) - Der Chip-Designer Synopsys und der US-Halbleiterausrüster Applied Materials haben eine Kooperation beschlossen, wodurch beide Unternehmen künftig gemeinsam Technologie Computer-Aided Design (TCAD) Modelle für Halbleiter entwickeln wollen.

Die Modelle aus der TCAD-Kooperation sollen Kunden in die Lage versetzen, den Entwicklungsprozess für 14- und 11-Nanometer Logic- und Speicherchips zu beschleunigen, wodurch Kosteneinsparungen und schnellere Markteinführungen möglich sein sollen. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Synopsys und/oder Halbleiter via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Synopsys

© IT-Times 2017. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...