Synopsys investiert in schwedische Softwarefirma

Mittwoch, 7. Mai 2008 15:06
Synopsys

Der US-Software- und Chip-Designer Synopsys hat sich an der schwedischen Prover Technology AB beteiligt. Die im Jahre 1989 gegründete Prover Technology gilt als Spezialist im Bereich Signaling Design Automation. Über finanzielle Details der Transaktion wurde zunächst nichts bekannt.

Prover Technology will die neuen Mittel nutzen, um seine Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten sowie seine Operationen und Europa, Nordamerika und Asien weiter auszubauen. Das Unternehmen mit Niederlassungen in Frankreich und den USA betreut namhafte Kunden wie Alcatel, Airbus, Esterel Technologies, Thales, General Electric und Rockwell.

Meldung gespeichert unter: Synopsys

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...