Symantec ruft neues Sicherheitscenter in den USA ins Leben

Dienstag, 7. Februar 2012 16:27
Symantec_new.gif

MOUNTAIN VIEW (IT-Times) - Der US-amerikanische Software- und Sicherheitsspezialist Symantec Corp hat ein neues Security Operations Center (SOC) in Herndon/Virginia gegründet, um das schnelle Wachstum der Symantec Managed Security Services (MSS) Gruppe zu unterstützen.

Unternehmen sehen sich heute ständig etwaiger Gefahren und gezielten Angriffen aus dem Cybernet konfrontiert. Um diese Gefahren abzuwehren, sind leistungsstarke Technologien erforderlich, erklärt Symantec-Manager Brian Dunphy die Motivation für die Errichtung eines neuen Sicherheitscenters in den USA.

Meldung gespeichert unter: Symantec

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...