Süss Microtec: US-Kooperation für Halbleiter-Packaging und andere Anwendungen

Mikrostrukturierung in der Halbleiterindustrie

Dienstag, 23. Juni 2015 15:30
Süss MicroTec

GARCHING (IT-Times) - Die Süss MicroTec AG, Hersteller von Anlagen und Prozesslösungen rund um die Halbleiterindustrie, hat heute eine Kooperation mit einem US-amerikanischen Technologie-Institut bekannt gegeben.

Die Süss MicroTec AG arbeitet demzufolge mit dem Georgia Institute of Technology (Georgia Tech) in den Forschungsbereichen Nanotechnologie (Institute for Electronics and Nanotechnology (IEN)), bio-medizinische Anwendungen und Halbleiter-Packaging (3D) zusammen.

Süss MicroTec wird hierfür einen zusätzlichen Mask Aligner an das Institut liefern, das bereits Produkte von Süss MicroTec nutzt. Seit Anfang 2015 ist Süss MicroTec Mitglied in Georgia Tech's Packaging Research Center (PRC). Entwickelt werden dort innovative Belichtungssysteme wie beispielsweise Excimer Laser Ablationssysteme zur Mikrostrukturierung.

Meldung gespeichert unter: Süss MicroTec

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...