Suntech will neue Produktionsanlage bauen

Freitag, 10. Juli 2009 15:07
Suntech Power Holdings

(IT-Times) - Chinas führender Solarmodulehersteller Suntech Power Holdings hat ein Rahmenabkommen über die Errichtung einer neuen 500 Megawatt Solarmodule Fabrik in Shizuishan in der Provinz Ningxia unterzeichnet, berichte die Nachrichtenagentur Xinhuanet.com.

Suntech will demnach acht Mrd. Renminbi (RMB) in die neue Solarfabrik investieren, die anschließend eine Jahresproduktion von acht Mrd. RMB erreichen soll. Offiziell wollte sich Suntech zu dem Bericht nicht äußern.

Meldung gespeichert unter: Suntech Power Holdings

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...