Suntech: Verletzte nach Unfall in Solarfabrik

Mittwoch, 3. Dezember 2008 09:46
Suntech Power Holdings

Chinas größter Solarmodulehersteller Suntech Power meldet sieben Verletzte nach einem Brand-Umfall in einer Solarmodulefabrik in Wuxi/China. Die Verletzten seien zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus gebracht worden, heißt es bei Suntech.

Die Research-Firma Wedge Partners berichtet, dass es zu einer Explosion bei einer Hochtemperaturanlage gekommen sei. Suntech spielt den Vorfall herunter und teilt mit, dass die Solarzellen- und Moduleproduktion nicht betroffen sei. Auch an seinen Auslieferzielen will der Hersteller weiter festhalten.

Meldung gespeichert unter: Suntech Power Holdings

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...