Suntech liefert 240 Solarmodule nach Australien

Montag, 19. April 2010 14:45
Suntech Power Holdings

WUXI (IT-Times) - Chinas führender Solarzellenhersteller Suntech Power Holdings hat eigenen Angaben zufolge 240 Solarmodule mit Pluto-Zelltechnologie für ein Aufdachprojekt im australischen Sydney geliefert.

Die Installation sei Teil eines 18 Mio. Austral-Dollar schweren Förderprogramms der Regierung in Australien, um erneuerbare Energien zu fördern, heißt es. Bis 2030 will Sydney 25 Prozent des Energiebedarfs durch erneuerbare Energien decken. Die monokristallinen Pluto-Solarzellen weisen laut Suntech einen Wirkungsgrad von 19 Prozent auf. (ami)

Meldung gespeichert unter: Suntech Power Holdings

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...