SunEdison entwickelt Solarprojekt für LaSalle

Dienstag, 22. Juni 2010 15:24
SunEdison

TORONTO (IT-Times) - SunEdison, eine Tochter des Solar-Waferherstellers MEMC, wird für die Immobiliengruppe LaSalle Investment Management eine Aufdachsolaranlage in Ontario entwickeln.

Im Rahmen des Abkommens wird SunEdison die Solaranlage mit einer Gesamtkapazität von 2,1 Megawatt errichten und betreiben. Den entsprechenden Strom wird die kanadische Ontario Power Authority abnehmen. Die Installation der acht Solarsysteme soll noch in diesem Sommer abgeschlossen werden. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema SunEdison und/oder Solartechnik via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: SunEdison

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...