Sun Microsystems sieht profitables Juniquartal

Freitag, 24. Mai 2002 08:43

Der führende Workstations- und Unixspezialist Sun Microsystems (Nasdaq: SUNW<SUNW.NAS>, WKN: 871111<SSY.FSE>) bestätigt seine Prognosen für das laufende Juniquartal. Wie Finanzchef Michael Lehman Analysten mitteilte, verlaufe zwar das aktuelle Quartal verhalten und die Auftragseingänge würden sich leicht unter dem Niveau des ersten Quartals 2002 bewegen, dennoch gibt sich das Unternehmen optimistisch für das laufende zweite Quartal einen operativen Gewinn einzufahren.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...