Sun Microsystems revidiert Ausblick für 2008

Donnerstag, 14. Februar 2008 18:50
Oracle

MENLO PARK - Der Server-Spezialist Sun Microsystems Inc. hat heute seinen Ausblick für das Geschäftsjahr 2008 revidiert. So glauben die US-Amerikaner, die unter anderem auch durch Open Office Software bekannt sind, dass die Nachfrage nach Server-Lösungen geringer ausfallen wird.

Der Umsatz soll jedoch weiterhin wachsen. CEO Jonathan Schwartz erklärte, dass man für 2008 von einem Umsatzwachstum von mindestens fünf Prozent ausgehe. Die Bruttomarge soll 2008 zwischen 45 und 47 Prozent liegen.

Meldung gespeichert unter: Oracle

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...