Sun-Aktionäre stimmen Oracle-Übernahme zu

Montag, 20. Juli 2009 08:28
Oracle Logo

(IT-Times) - Die Aktionäre des Server- und Unix-Spezialisten Sun Microsoystems haben der Übernahme durch Oracle zugestimmt. Die Übernahme bedarf nun nur noch der Zustimmung der US-Regulierungsbehörden sowie der Oracle-Aktionäre.

Im April hatte Oracle ein Übernahmeangebot in Höhe von insgesamt 7,4 Mrd. Dollar für Sun Microsystems unterbreitet. Oracle hofft die Übernahme bereits im nächsten Monat abschließen zu können. Der Datenbankspezialist hofft, dass sich der Zukauf dann mit 1,5 Mrd. Dollar positiv auf die Gewinnentwicklung auswirken.

Folgen Sie uns zum Thema Oracle und/oder Hardware via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Oracle

© IT-Times 2017. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...