Süss MicroTec meldet Ergebnissprung - Prognose bestätigt

Donnerstag, 4. August 2011 10:29
Süss MicroTec

GARCHING (IT-Times) - Süss MicroTec ist im ersten Halbjahr 2011 äußerst profitabel gewachsen. Die Zuwächse beim Nettoergebnis überstiegen das hohe Umsatzplus des deutschen Ausrüsters für die Halbleiterbranche noch bei Weitem.

Für das zweite Quartal 2011 meldete die Süss MicroTec AG (WKN: 722670) Umsatzerlöse in Höhe von 52,7 Mio. Euro, nach 37,7 Mio. Euro im Vergleichsquartal des Vorjahres. Im gleichen Zeitraum legte das (alle folgenden Ergebniszahlen beziehen sich auf die fortgeführten Aktivitäten) Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) von 5,2 Mio. auf 9,8 Mio. Euro zu, während sich das operative Ergebnis (EBIT) von 3,5 Mio. auf 8,1 Mio. Euro verbesserte. Nach Steuern stand ein Ergebnis von 5,9 Mio. Euro oder 0,31 Euro je Aktie (unverwässert) in den Büchern der Süss MicroTec AG. Im zweiten Quartal 2011 lagen die entsprechenden Vergleichswerte bei 1,8 Mio. Euro respektive 0,10 Euro.

Meldung gespeichert unter: Süss MicroTec

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...