Studie: Online-Handel boomt

Donnerstag, 14. Dezember 2006 00:00

HAMBURG - Während im Jahr 2005 der Umsatz des deutschen Einzelhandels lediglich um ein Prozent gestiegen ist, verzeichnen Online-Shops im laufenden Jahr ein deutliches Plus von 20 Prozent. Zu diesem Ergebnis kommt die Studie „Trends im Einzelhandel“, die der Bereich Marketing Anzeigen der Axel Springer AG durchführte.

Im vergangenen Jahr gaben die Deutschen rund zehn Mrd. Euro in Online-Shops wie buch.de (WKN: 520460<BUE.FSE>) aus. Der Bundesverbandes des Deutschen Versandhandels (BVH) sieht einen andauernden Trend der Online-Händler, obgleich zahlreiche Länder ihren Ladenschluss freigaben.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...