Studie: Deutsche Unternehmen streben im Outsourcing nach Indien

Mittwoch, 24. November 2010 12:10
Deutsche Telekom

HAMBURG (IT-Times) - Steria Mummert Consulting gab eine Studie über das Offshore-Verhalten deutscher Unternehmen bekannt. In dieser Studie zeigen deutsche Unternehmen eine besondere Affinität zum Outsourcing nach Indien. Besonders beliebt ist Outsourcing in der Telekommunikationsbranche.

Die Beratungsgesellschaft Steria Mummert Consulting veröffentlichte kürzlich die Ergebnisse der Umfrage zum Outsourcing Verhalten deutscher Unternehmen in verschiedenen Branchen. Die Studie ergab, dass 62 Prozent der Unternehmen in Deutschland einer Verlagerung ihrer Produktion ins Ausland positiv gegenüber stehen. Das sind zehn Prozent mehr als im vergangenen Jahr. Ungefähr jedes dritte Unternehmen, so die Studie, ist bereits dabei, Offshore-Projekte zu planen bzw. sie umzusetzen. Das sind fast doppelt so viele wie 2009.

In der Telekommunikationsbranche hat sich die Nutzung von Offshore-Dienstleistern im Ausland um 23 Prozent auf 91 Prozent im Vergleich zum Vorjahr erhöht. 84 Prozent der Unternehmen im verarbeitenden Gewerbe nutzen bereits Outsourcing, das sind 29 Prozent mehr als im Vorjahr. In der IT-Branche, im Handel und im Gesundheitswesen liegt die Verwendung von Offshore-Diensten bei rund 60 Prozent, was im Vergleich zu 2009 ebenfalls einen Zuwachs bedeutet. In der öffentlichen Verwaltung hingegen sind noch 68 Prozent der Entscheider dem Outsorcing gegenüber negativ eingestellt, 2009 waren es aber noch 85 Prozent.

Meldung gespeichert unter: Deutsche Telekom

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...