Strategiewechsel bei der YOC AG

Mobile Advertising

Freitag, 18. Januar 2013 12:39
Yoc

BERLIN (IT-Times) - Kurz nach Bekanntwerden einer Kapitalerhöhung, veröffentlichte die YOC AG am heutigen Freitag eine Pressemitteilung, nach der man sich überraschend vom Bereich Mobile Technology trennen will.

Die Verkaufsbemühungen begründet die YOC AG (WKN: 593273), die bisher in den Segmenten Mobile-Marketing, Mobile Advertising und Mobile-Internet tätig ist, mit der strategischen Fokussierung des Unternehmens auf das Media Geschäft. Noch im dritten Quartal 2012 hatte das Unternehmen in seinem Geschäftsbericht von einer erfolgreich abgeschlossenen Neuausrichtung des Bereiches Mobile Technology gesprochen. Derzeit werden Gespräche mit Interessenten über einen Verkauf des Segments geführt. Neben der Tatsache, dass Kaufinteressenten Zugang zu Daten gewährt wurde, Vertragsentwürfe ausgetauscht wurden, um die Verhandlungen voranzutreiben, konnte noch keine letztendliche Einigung erzielt werden.

Meldung gespeichert unter: Yoc

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...