Strategie: Apple stößt Hermes in China vom Thron

Smartphones

Freitag, 30. Januar 2015 18:34
Apple

BEIJING (IT-Times) - Der US-amerikanische Computerhersteller Apple Inc. hat in China klar gepunktet. Das Unternehmen belegt nun Platz eins im chinesischen Luxusgütersegment.

Apple Inc hat in China dem Luxusgüter-Hersteller Hermes International SCA den Rang abgelaufen. Im Luxus-Segment nimmt Apple nun den ersten Platz ein, gefolgt von renommierten Namen wie LVMH Moet Hennessey Louis Vuitton SE, Kering SA's Gucci und Chanel.

Die Konzentration des US-amerikanischen Technologieunternehmen auf Glitzer-Shops und die Strategie auf das Hochpreissegment last offenbar auch in China einen Snob-Effekt erkennen. Apple konnte in den letzten drei Monaten den Umsatz in China um 70 Prozent steigern, so die Nachrichtenagentur Reuters, die sich auf den Hurun Luxury Report bezieht. Dies ist nicht zuletzt auch der neuen iPhone 6 Produkt-Serie zu verdanken.

Meldung gespeichert unter: iPhone 6

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...