StepStone: Kooperation im Medizinbereich

Donnerstag, 3. Dezember 2009 17:55
Axel Springer

BERLIN (IT-Times) - Das Karriereportal StepStone, welches erst kürzlich von der Axel Springer AG übernommen wurde, gab heute eine neue Partnerschaft bekannt. Durch die Zusammenarbeit mit DocCheck soll der Bereich medizinische Berufe verbessert werden.

Bei DocCheck handele es sich, so StepStone, um eines der mitgliederstärksten Fachportale für Mediziner und damit verbundene Berufsgruppen in Europa. Allgemein werde dieses Berufsfeld stark nachgefragt, so dass Kunden von StepStone künftig aus mehr als 660.000 Fachärzten einen potenziellen Arbeitgeber wählen können. (kat/rem)

Meldung gespeichert unter: Axel Springer

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...