StepStone braucht frisches Kapital

Montag, 5. November 2001 14:15

StepStone: (WKN: 935280<SOG.FSE>): Der Betreiber eines Online-Stellenmarktes gab am Montag bekannt, dass es neue Aktien ausgeben wird. Über Umfang und Art der Emission wurde noch nicht bekanntgegeben. Der Portalbetreiber wird am 20. November eine außerordentliche Versammlung einberufen, um die neuen Aktien genehmigen zu lassen.

Diese Ankündigung kommt kurz nachdem das Unternehmen einige Eckdaten aus dem abgelaufenen Quartal präsentiert hatte. Das Unternehmen erwirtschaftet weiter Verluste und musste im Vergleich zum Vorjahreszeitraum geringere Umsätze melden. Zudem kündigte das Unternehmen umfassende Sparmaßnahmen an. StepStone kürzte etwa die Hälfte seiner Mitarbeiter und wird sich auf den Portalbetrieb in Kernmärkten konzentrieren. (ako)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...