Stephen Elop kehrt zu Microsoft zurück - Top-Manager folgen

Personalie

Dienstag, 3. September 2013 09:49
Nokia_CEO_StephenElop.gif

REDMOND (IT-Times) - Im Zuge der angekündigten Übernahme von Nokias Mobilfunkgeschäft durch Microsoft wechselt neben Patenten und Lizenzen auch ein großer Teil des Führungspersonals zu Microsoft.

In den Blogs der Tech-Welt kocht das Thema schon wenige Stunden nach Bekanntgabe Akquisition hoch, die noch durch Wettbewerbshüter und Aktionäre freigegeben werden muss. Stephen Elops Rückkehr zu Microsoft wird mit den Worten "Mission accomplished" kommentiert, wahlweise wird er als menschliches trojanisches Pferd bezeichnet. Fakt ist, dass Stephen Elop von 2008 bis 2010 Präsident der Geschäftskundenabteilung bei Microsoft war, bevor er zu Nokia wechselte.

Meldung gespeichert unter: Microsoft

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...