Steigt Foxconn zum zweitgrößten LCD-TV-Hersteller auf?

Mittwoch, 6. Januar 2010 16:38

TAIWAN (IT-Times) - Der Auftragshersteller Foxconn Electronics, Tochtergesellschaft der Foxconn International Holdings (WKN: A0DP3Y) soll im Geschäftsjahr 2010 einen rasanten Anstieg der Verkaufszahlen bei LCD TV-Geräten verzeichnen.

Wie der asiatische Branchedienst Digitimes in Bezug auf Marktakteure schreibt, wird erwartet, dass Foxconn Electronics im Jahr 2010 bis zu zwölf Millionen LCD TV-Geräte auf OEM/ODM Basis verkaufen wird. Foxconn wäre damit der zweitgrößte taiwanische LCD-TV-Hersteller nach TPV Technology. Zum Vergleich: Im Geschäftsjahr 2009 verkaufte Foxconn gerade einmal zwischen ein und zwei Millionen Geräte. Foxconn verweigerte bislang jeglichen Kommentar zu diesem Thema.

Meldung gespeichert unter: Foxconn International Holdings

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...