Steigt Alcatel bei PCCW ein?

Mittwoch, 7. Februar 2001 15:39

Der französische Netzwerk-Infrastruktur und Mobiltelefonhersteller Alcatel (Nasdaq: ALA, WKN: 873102) wird als potentieller Übernahmekandidat für den Cable & Wireless Anteil in PCCW gehandelt.

Cable & Wireless darf seinen Anteil an der japanischen Pacific Century Cyberworks (PCCW) ab dem 17. Februar verkaufen. Das Unternehmen besitzt zur Zeit 15% an dem japanischen Unternehmen. Der Kurs von PCCW fällt seit einiger Zeit aufgrund von Gerüchten, dass das britische Unternehmen 7,5% seines Anteils verkaufen möchte. PCCW sucht gemeinsam mit Cable & Wireless einen Käufer dafür.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...