Staples beginnt mit Kindle-Verkauf

Dienstag, 31. August 2010 15:00
Amazon

RAMINGHAM (IT-Times) - Der US-Bürofachhändler Staples wird in diesem Herbst mit dem Herbst mit dem Verkauf des eBook-Reader Kindle aus dem Hause Amazon.com beginnen, teilt das Unternehmen mit.

Damit kann der Online-Händler Amazon.com sein Vertriebsnetz weiter ausweiten, nachdem der Kindle seit Juni bereits beim US-Einzelhändler Target in den Regalen steht. In den Vergangenheit hatte Amazon.com seinen populären eBook-Reader nur über das Internet vermarktet.

Staples wird zunächst drei Versionen des Kindle in seinen 1.550 Einkaufsläden anbieten. Eine Wi-Fi Version für 139 US-Dollar, sowie den Kindle 3G für 189 US-Dollar und den größeren Kindle DX für 379 US-Dollar. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Amazon und/oder Hardware via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Amazon

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...