Staat soll Netzneutralität gewährleisten - Deutsche Telekom will mehr Geld

Dienstag, 7. September 2010 11:54
Deutsche Telekom Logo

BERLIN (IT-Times) - Auf der Medienwoche in Berlin wurde viel diskutiert. Im Fokus stand dabei auch das Thema Regulierung im Internet.

Unter dem Titel „Internet und digitale Gesellschaft. Die Enquete-Kommission" diskutierten unter anderem Markus Beckedahl von Netzpolitik.org und Terry von Bibra von Yahoo! Deutschland darüber, wie Regeln für das Netz im Detail ausgestaltet werden müssten. Ohne Regeln ginge es nicht, jedoch bräuchte man „eher weniger als mehr Regulierung". Wichtig sei dabei eine flexiblere Regulierung, die auf die Geschwindigkeit der Entwicklungen im Internet reagieren könnte.

Meldung gespeichert unter: Deutsche Telekom

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...