SSH verkauft Bereiche an SaleNet

Dienstag, 14. Oktober 2003 13:29

SSH Communications Security Corp. (WKN: 602290<XXH.STU>), SafeNet (Nasdaq: SFNT<SFNT.NAS>, WKN: 899161<IRH.FSE>): Wie heute bekannt gegeben wurde, haben SSH und SafeNet ein Abkommen unterzeichnet, nachdem SafeNet die OEM Produktgruppe und VPN Hardware von SSH erwerben wird. Der Kaufpreis beträgt gemäß den Angaben 14 Mio. US-Dollar und soll in einem Stück von SafeNet bezahlt werden. Es wird erwartet, dass die komplette Transaktion bis Mitte November 2003 über die Bühne sein soll.

SSH ist nach eigenen Angaben ein international führender Anbieter von Middleware. Zu den Kunden gehören große Finanzinstitute, Unternehmen und Behörden. SafeNet ist Anbieter von Sicherheitslösungen für private und öffentliche Netzwerke.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...