SQS erhält neuen Auftrag

Donnerstag, 9. Oktober 2008 18:39
SQS Software Quality Systems

KÖLN - Die SQS Software Quality Systems AG (WKN: 549351) kann einen neuen Auftrag für das Kerngeschäft verbuchen. Wie das Unternehmen heute verlauten ließ, wird die Hausärztliche Vertragsgemeinschaft eG (HÄVG) auf SQS als neutrale Prüf- und Zertifizierungsstelle zurückgreifen.

Zunächst vier Jahre lang wird SQS in Baden-Württemberg die Vertragssoftware der Hausarztzentrierten Versorgung (HZV) zertifizieren. Ausschlaggebend für die Zusammenarbeit mit SQS seien das überzeugende Angebot sowie die langjährige Erfahrung im Software-Qualitätsmanagement gewesen, so Joachim Schütz, HÄVG-Vorstand. Der Auftrag der HÄVG erfolgte in Abstimmung mit der AOK Baden-Württemberg. Zusammen mit der AOK hat die HÄVG einen Prüfkatalog mit Vorgaben erstellt, der bindend für SQS ist.

Meldung gespeichert unter: SQS Software Quality Systems

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...