Spekulationen über Vodafone-Auftrag für NSN in Indien

Telekommunikationsausrüstung

Freitag, 11. Oktober 2013 13:10
Nokia_Solutions_and_Networks_Logo.png

KALKUTTA (IT-Times) - Medienberichten zufolge könnte Nokia Solutions and Networks (NSN) einen Auftrag von Vodafone in Indien erhalten. Das Auftragsvolumen belaufe sich auf mehrere Mio. US-Dollar.

Offenbar könnte Nokia Solutions and Networks bald einen Auftrag von Vodafone India erhalten. Demnach soll NSN den Geschäftsbereich „Corporate Customer“ für Vodafone India managen. Der Wert dieser Vereinbarung könnte sich auf über 150 Mio. US-Dollar belaufen, so die Einschätzungen der Medien mit Verweis auf vertraute Quellen. NSN India erfüllt bereits seit drei Jahren einen Managed Services Vertrag für Vodafone India. Andere Angebote sollen von Software- und IT-Unternehmen Tech Mahindra, IBM India und Wipro kommen. Wipro manage das Enterprise Business von Vodafone in Indien bereits seit fast drei Jahren.

Meldung gespeichert unter: Nokia

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...