Spekulationen über neue superschnelle Chips von Intel und AMD

Dienstag, 3. Januar 2012 11:27
Intel

SANTA CLARA (IT-Times) - Neue Versionen des Core i5 des amerikanischen Chip-Herstellers Intel sollen mit werksseitig deaktivierter GPU geplant sein. Zitate solcher Meldungen auf der Homepage des Unternehmens lassen darauf schließen, dass der Core i5-2550K bald offiziell präsentiert wird.

Der neue Prozessor soll den gleichen Funktionsumfang wie der Core i5-2500K mit unbeschränktem Multiplikator haben, aber bis zu 100 MHz schneller laufen. Mit dem Core i5-2380P und dem Core i5-2450P will die Intel Corp. (Nasdaq: INTC, WKN: 855681) außerdem noch günstigere und etwas langsamere Versionen auf den Markt bringen.

Meldung gespeichert unter: Intel

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...