Spansion gründet neue Japan-Tochter

Dienstag, 25. Mai 2010 15:58
Spansion

TAIPEI (IT-Times) - Der Flash-Speicherhersteller Spansion hat über seine neue Japan-Einheit Spansion Nihon das Vertriebsgeschäft der frühen Spansion-Tochter Spansion Japan übernommen, wie der Branchendienst DigiTimes meldet. Über finanzielle Details des Zukaufs wurde zunächst nichts bekannt.

Laut Spansion will man den japanischen Markt über die neue Tochter Spansion Nihon weiter bearbeiten. Dabei setzt das Unternehmen vor allem auf die langjährige Partnerschaft zwischen Spansion und Fujitsu.

Im Rahmen des Insolvenzverfahrens wurde Spansion Japan vom Unternehmen abgespalten. Inzwischen wurde Spansion erfolgreich saniert, wobei das Unternehmen vor wenigen Wochen das Insolvenzverfahren wieder verlassen konnte. (ami)

Meldung gespeichert unter: Spansion

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...