SouFun: General Atlantic erwirbt 19 Prozent der Anteile

Dienstag, 21. September 2010 08:10
Soufun Holdings

GREENWICH (IT-Times) - Chinas führendes Online-Immobilienportal SouFun hat einen neuen Großaktionär. Demnach wird General Atlantic 163 Mio. US-Dollar für eine 19%ige Beteiligung an dem Unternehmen bezahlen.

Die entsprechenden Anteile wurden vom australischen Telekomkonzern Telstra erworben. General Atlantic wird dabei mit Apax Partners kooperieren. Apax wird die gleiche Summe zu selben Konditionen investieren. SouFun ging in der Vorwoche an die New Yorker Börse und platzierte seine Aktien bei 42,50 US-Dollar. Zuletzt notierten die Papiere bei 67 Dollar. (ami)

Meldung gespeichert unter: Soufun Holdings

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...