Sonys Xperia Z3 - weitere Details im Netz aufgetaucht

Smartphones

Dienstag, 29. Juli 2014 08:11
Sony

TOKIO (IT-Times) - Schon in den vergangenen Wochen waren Fotos zu Sonys kommenden Xperia Z3 Smartphone im Netz aufgetaucht. Nunmehr sind weitere Details zu Sonys neuem Flagschiff-Smartphone erschienen.

Demnach kommt Sonys Z3 mit einem 5,15-Zoll großen Display daher. Wie der Vorgänger Z2 soll auch das Z3 einen Metall-Rahmen mit Glasabdeckung besitzen. Bei der Kamera auf der Rückseite soll es sich um einen 20-Megapixel-Exmor-Sensor handeln, wie der Branchendienst DailyTech berichtet. Ansonsten soll das Xperia Z3 mit einem Snapdragon 801 Prozessor mit 2,5GHz Taktfrequenz und einem Adreno 330 Grafikchip inklusive 3GB RAM-Speicher ausgestattet sein. Wann das Xperia Z3 auf den Markt kommt, steht noch nicht fest. Allerdings will der Branchendienst Android Community erfahren haben, dass das Xperia Z3 bereits in Produktion gegangen ist. Anfang Juni hatte Sony mit dem Xperia T3 nachgelegt. (ami)

Meldung gespeichert unter: Smartphone

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...