Sonys PlayStation Network bleibt weiter offline

Dienstag, 10. Mai 2011 15:19
SonyPlayStationNetwork.gif

TOKIO (IT-Times) - Sonys PlayStation Network (PSN) bleibt nachdem Cyber-Angriff weiter offline, womit Sony eine Deadline verstreichen lässt. Anfang Mai teilte Sony noch mit, den Servicebetrieb für das PlayStation Network (PSN) und den Online-Musikservice Qriocity binnen einer Woche wieder aufzunehmen.

Nunmehr heißt es, dass zumindest der PSN Service bis Ende Mai offline bleiben wird, bis dahin sollen die Untersuchungen abgeschlossen sein, wie Focus Online berichtet. Eine genaue Deadline wollte Sony aber nicht nennen. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Sony und/oder Spiele und Konsolen via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Sony

© IT-Times 2017. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...