Sony will „The Interview“ veröffentlichen, aber wie?

Cyber-Angriff

Montag, 22. Dezember 2014 12:36
Sony

TOKIO (IT-Times) - Das Release der Action-Komödie „The Interview“ am 25. Dezember 2014 wurde nach den Cyber-Angriffen abgesagt. Dennoch soll der Film erscheinen. Das Konzept für einen neuen Release ist aber weiter ungewiss.

Der Film „The Interview“ beschäftigt Sony Pictures weiterhin. Nach den Cyber-Angriffen auf die Netzwerke von Sony, welche offensichtlich in einem Zusammenhang mit dem Kinofilm „The Interview“ stehen, hatte Sony die Premiere für den 25. Dezember 2014 abgesagt. Laut dem Wall Street Journal ist ein Release allerdings weiterhin geplant. Wie der Anwalt David Boies von Sony bestätigte, soll der Film vertrieben werden. Lediglich die Vertriebsart sei noch nicht bekannt.

Meldung gespeichert unter: Filme

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...