Android-Smartphones

Sony will in 2013 neues Super-Smartphone an den Start bringen

Dienstag, 05. März 2013, 14.34 Uhr

TOKIO (IT-Times) - Sony hat sich ehrgeizige Ziele gesetzt und will zur weltweiten Nummer 3 im Smartphone-Markt aufsteigen. Um dieses Ziel zu erreichen, plant das Unternehmen nach Medienberichten noch in diesem Jahr ein Super-Smartphone, welches es mit dem HTC One und dem Galaxy S IV aufnehmen kann.

Dies berichtet zumindest der Branchendienst Xperia Blog. Das kommende Smartphone mit dem Codenamen Xperia C670X soll mit einem 4,8-Zoll großen HD-Display, einem 1,8GHz Quad-Core Snapdragon 600 Prozessor und einem Adreno 320 Grafikchip ausgestattet sein. Auf der Rückseite soll sich eine 13-Megapixel-Kamera befinden. Ein 2GB-RAM-Speicher und ein interner 32GB-Speicher runden die Spezifikationen ab. Auf dem Android-Smartphone soll Android 4.2 Jelly Bean zum Einsatz kommen. Das Xperia C670X soll noch Mitte 2013 auf den Markt kommen, heißt es. (ami)

© IT-Times 2014. Alle Rechte vorbehalten.
Kommentare
0 Kommentare

Weitere News zu Sony