Sony will “Free Realms” nach China lizenzieren

Freitag, 25. Juni 2010 15:29
Sony

TOKIO (IT-Times) - Der Spielespezialist Sony Online Entertainment (SOE), eine Tochter der japanischen Sony verhandelt derzeit mit mehreren chinesischen Spielespezialisten über die Lizenzierung von „Free Realms“ in China, wie 17173.com berichtet.

Sony habe sich hierfür mit verschiedenen chinesischen Spiele-Spezialisten wie Tencent, Shanda Games und The9 getroffen, heißt es weiter. Das im April 2009 ins Leben gerufene Online-Spiel „Free Realms“ verzeichnet weltweit bereits mehr als zehn Millionen registrierte Nutzer, wie es heißt. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Sony und/oder Spiele und Konsolen via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Sony

© IT-Times 2017. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...